Unterstützung für bedürftige Familien

Moldawien Mai 2021

Gestern, Samstagabend, ist unser Team von München aus in Chisinau, Moldawien gelandet.
Andreas, Claudia, Gitti und Alexandra werden zusammen mit unseren moldawischen Freunden Christina, Vitali, Igor, Victor u.v.m. in den nächsten Tagen viele Familien in der Stadt Calarasi und in den Dörfern der Umgebung besuchen.
 

Folgt uns im Telegram-Kanal laugh  https://t.me/friendshelpfriends

...

Maria ist eine mutige junge Frau, ca. 30 Jahre.
2017 eröffnete sie mit einem Kredit eine Schneiderei, für Baby- und Kinderkleidung, in welcher mittlerweile zehn weitere Frauen eine Beschäftigung haben.
In einem kleinen Geschäft werden die excellent, von Maria selbst designten Kleidungsstücke verkauft.

Im letzten Jahr jedoch stieg die Arbeitslosigkeit in der Region und in dem kleinen Laden wurde kaum noch etwas verkauft. Maria musste einen weiteren Kredit aufnehmen, um Stoffe für die Produktion einkaufen zu können, die Miete für die Räumlichkeiten zu bezahlen und um den angestellten Frauen ihr Gehalt auszuzahlen. Eine Schneiderin verdient im Monat etwa 300 €.

Für viele bedürftige Familien kaufen wir Gutscheine ein...

© Copyright by FriendCircle WorldHelp. Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis vom FriendCircle WorldHelp ist nicht gestattet.
Maria ist eine mutige junge Frau, ca. 30 Jahre.
2017 eröffnete sie mit einem Kredit eine Schneiderei, für Baby- und Kinderkleidung, in welcher mittlerweile zehn weitere Frauen eine Beschäftigung haben. Blick in die Werkstatt...
Heute und auch in den nächsten Tagen werden viele Pakete mit Nahrungs- und Hygieneartikeln verteilt.
Die Kinder sind zurückhaltend, oft schüchtern...
Bananen lieben sie alle.
Als der alte Mann einen finanziellen Zuschuss für seine Familie bekommt, weint er...
Früher arbeitete er auf dem Bau, aber ihm wurde ein Bein abgenommen.
Am Morgen kaufen wir die Gutscheine im Kinder-Bekleidungsgeschäft.
Gitti und Claudia schauen sich die Produkte an...
Es hat geregnet.
Eine Außendusche mit Badewanne...
Die Toilette des Hauses...
Für diese Kinder und ihre Eltern baute friends help friends ein neues Haus..
Das rechte, alte Haus ist akut einsturzgefährdet. Das Neue auf der linken Seite ist bald bezugsfertig. Nur der Ofen fehlte noch.
Dieser wird bei diesem Aufenthalt gekauft...
Die Fenster der Häuser sind oft kaputt.
Gegen Regen und Kälte werden die Öffnungen mit Plastikplanen verhängt...
Auf geht‘s...
Olivery ist ein liebevoller Vater und Ehemann. An seinem Gemüsegarten kann man sehen, wie fleißig die Familie ist. Arbeit, bei der er Geld verdienen kann, hat er nur unregelmäßig. Als Andreas ihm etwas Geld überreicht, zittert seine Hand so, dass er es nicht nehmen kann. Er hat Tränen in den Augen...
Nach einiger Zeit entstanden diese Fotos...

Kommentare(0)

Neuen Kommentar schreiben